Hinweise

## Diese Website ist im Aufbau und wird nach und nach mit Inhalten gefüllt.  ## Jeder Artikel kann ausgedruckt werden und kann per Email an andere versendet werden (s. jeweils 1. hellgrau unterlegte Zeile, rechts).  ## Unter Astrologie sind 2 neue PDF-Skripte verfügbar: 1) "Welches Millenium" und 2) "Freier Wille".  ## Mein besonderes Anliegen ist das Thema "Organspende + Hirntod-Lüge", das auch als PDF-Skript heruntergeladen werden kann. Ich werde demnächst eine gekürzte Version davon anbieten.  Dort ist auf der ersten Seite unter B der letzte wichtige Satz jetzt auf den richtigen Sinn hin korrigiert.  ## Das Kapitel über die Egon von Vietinghoff-Stiftung ist vollständig. ## Letztes Update: 15. November 2014

Leitartikel zum Stichwort "Astrologie" im Berliner Statt-Branchenbuch von 1988/89

Alternatives Umweltverständnis besinnt sich zurück auf Natürliches, Ursprüngliches. Allen Kulturvölkern waren astrologische Phänomene natürlich, als Teil der Umwelt selbstverständlich. Wir haben es auch hier geschafft, aus der  Einheit der Natur herauszufallen.

Psychologisch-esoterische Astrologie ermöglicht Synthese durch Sichvertrautmachen und Verinnerlichung übergreifender Gesetzmäßigkeiten. Uneins-Sein mit sich selbst und Abspaltung des Ich aus der Umwelt zu überwinden, ist eine Friedensbewegung, die inneren Frieden zum Ziel hat. Astrologie ist eine Alternative zur Psychoanalyse und Ergänzung zu Therapie. Psychologisch-esoterische Astrologie stellt die psychologische Archetypenlehre in den Rahmen berechenbarer Naturgesetze. In der Beratung geht sie damit über Aufarbeitung von Lebensphasen und Stütze im Alltag hinaus.

Mit der Grafik der Geburtskonstellation wird das persönliche Energiefeld sichtbar. Es ist ein Psychogramm, Kosmogramm als Abbild des individuellen Verhältnisses zwischen mir und dem Kosmos (Natur). Es zeigt auf, in welchem Bezug ich zur Schöpfung stehe. Durch astrologische Methoden kann auch seelisch-geistige Dynamik optisch dargestellt werden. Kreative Potentiale, Chancen, blinde Flecken ausfindig zu machen und einen sinnvollen Lebensfaden zu beschreiben, ist Teil konkreter Lebenshilfe. Hauptgewicht ist Bewusstseinsförderung ohne Einengung des Einzelnen durch deterministische Prognosen (Astrologie und Hellsehen sind zweierlei).

Astrologisches Arbeiten heißt korrektes Ausrechnen und verantwortungsvolle Interpretation. Intuition und Einfühlung erhöhen mathematisch-methodisches Können. Computer sind da ein Segen, wo aufwändige Arbeit abgenommen wird. Sie sind unselig / unseelisch, wenn sie individuelle Interpretationen durch aneinander gereihte Textelemente ersetzen.

Wissenschaft ist, was Wissen schafft. Das ist der eine Teil von Astrologie. Der andere besteht darin, Brücken zu schlagen zur geistigen, zur kosmisch-religiösen und zur ka(r)mischen Ebene. Sie kann Vertrauen in die Natur der Dinge und in die eigene Natur fördern. Vor allem aber soll sie ein Instrument zur seelisch-geistigen Begleitung eines Menschen sein: darin erfüllt sich ihr Nutzen und ihre Existenzberechtigung.

Astrologie

Astrologie - allgemein

Alexanders Astrologie (Leporello)

Astrologie als "Bewusstseintherapie"

Astrologie und Numerologie

Berlin astrologisch

Welches Millenium?

Freier Wille


Horoskop & Texte von Bert Brecht (kurz)

Horoskop & Texte von Bert Brecht (lang)

Bert Brecht - Grafik (groß)

Zum Seitenanfang